Sie sind hier:  Europahaus  > Aktuelles

28.10.2019 - 11:27 Uhr

9. Humanistisches Forum Ostfriesland Trans-Humanismus – Wege zum besseren Menschen?

Transhumanisten befürworten den Einsatz neuer Techniken zur Erweiterung menschlicher Fähigkeiten. Wie verändert sich der Mensch im Umgang mit den digitalen Entwicklungen (z.B. Roboter, K.I. (Künstliche Intelligenz), welchen Einfluss haben „Verbesserungen“ gentechnischer und medikamentöser Art und welche Folgen haben Eingriffe z.B. durch Hirnimplantate?

Mit der Frage „Sind die Ansprüche des Transhumanismus berechtigt?“ werden ethische Bewertungen diskutiert
 
Referent: Peter Reichl, Osnabrück

9. Humanistisches Forum Ostfriesland

Donnerstag, den 14. November 2019 um 19:00 Uhr
Europahaus Aurich, Von-Jhering-Str. 33,  26603 Aurich Johannes-Diekhoff Saal

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Der Eintritt ist frei.

Humanistischer Verband Niedersachsen
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Kreisverband Ostfriesland
ostfriesland(at)humanisten.de
In Kooperation mit dem Europahaus Aurich


 

 



IMPRESSUM© C-CONSULTING MEDIA GMBH